plädoyer

das wetter: warm. die aussichten: es bleibt dabei. danke petrus ! ich möchte mich an dieser stelle ausdrücklich für die rekordverdächtigen 34° bedanken, welche heute über hamburg kommen sollen. ich sehe mich als geborener norddeutscher als nicht vom wetter verwöhnter mensch und kann daher nur reine freude über den wolkenlosen himmel empfinden. mit einem sonnenstundenkonto, welches derart weit im minus ist, dass es wahrscheinlich nur noch durch einen daueraufenthalt in der sahara ausgeglichen werden könnte, steigt meine freude quasi analog zur außentemperatur. daher möchte ich hier offiziell eine weitere erhöhung derselben fordern ! da geht noch was ! es ist schon halb zehn uhr morgens, und ich klebe immer noch nicht am stuhl fest ! es gibt erst sieben hitzetote, wie viele deutsche gibt es, 82 Millionen? soviel potential und nur 34°, was soll denn das für ein rekord sein? vor drei jahren hatten wir über 40. daher noch mal: es muss heißer werden in deutschland. ich möchte auf dem balkon bananen züchten können ! notiz am rande: ich habe eine neue handynummer. danke simyo ! details wie immer unter contact. notiz zwei: wer es immer noch nicht weiß: wir sind bald in den niederlanden. der bisherige zeitplan sieht am vorletzten augustwochenende die abschiedsparty und am letzten den umzug vor. für die zeit im ausland werden dann wiederum neue handynummern aktuell werden, die eben angesprochene wird aber weiter benutzt wann immer ich in deutschland bin. aufgrund von sprechstunden, literaturrecherchen und prüfungen wird das auch durchaus ab und an der fall sein. wünscht uns glück und kommt uns alle besuchen, hiermit spreche ich eine unbeschränkt gültige generaleinladung aus 🙂

Schreibe einen Kommentar