out hud – how long

  • Beitrags-Kategorie:Musik
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

out hud wurden 1996 in sacramento, kalifornien gegründet. die bandmitglieder phyllis forbes und molly schnick, damals in der punk-band tourettes, trafen auf nic offer und tyler pope aus der punk-band yah-mos. dazu kam justin vandervolgen, mit dem offer und pope in der funk-combo !!! spielten, am mixer und fertig waren out hud. mittlerweile ist die gruppe nach new york umgezogen. „how long“ stammt vom bisher letzten album „let us never speak of it again“ aus dem jahre 2005 – leider gibt es kein video zum song. die band spielt eine mischung aus cello, bass, gitarre und schlagzeug, zusätzlich immer mit vandervolgen am mixer, der nicht zuletzt für den treibenden rythmus von out hud verantwortlich zeichnet. mehr von out hud gibt es auf der label-homepage, darunter diverse songs zum freien download, unter anderem auch „how long“. leider erfährt man auch, dass man, um out hud live zu sehen, relativ weit reisen müsste (falls die tourdaten von 2009 sind) – usa oder kanada. aber da wollte man ja schon immer mal hin 😉

Schreibe einen Kommentar